Viel zu entdecken.


Ob eine Erlebnistour durch die nahe alte Kaiserstadt Goslar mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten oder einfach nur die Natur in der direkten Umgebung unseres Hotels genießen, von uns aus bieten sich alle Möglichkeiten, um Ihren Aufenthalt zu einem echten Erlebnis werden zu lassen.

Schöne Impressionen einiger Ausflugsziele haben wir in einer Galerie für Sie zusammen gestellt.

Wolfshagen im Harz - mitten in der Natur.

Der staatlich anerkannte Luftkurort ist die Geburtsstätte Heinrich Engelhard Steinwegs - dem Gründer der weltbekannten Klavier- und Flügel-Manufaktur "Steinway & Sons". Wolfshagen liegt inmitten von Bergwiesen und sanften Hügeln, eingebettet in die traumhafte Harzlandschaft zwischen Innerste- und Granetalsperre im Norden des Harzes.

Wanderfreunden und Naturliebhabern präsentiert sich die natürliche Schönheit Wolfshagens auf zahlreichen Wanderwegen rund um den Ort und auf einem gut ausgebauten Wanderwegenetz, das zum Beispiel entlang der beiden Talsperren Innerste und Grane führt.

DIE ALTE KAISERSTADT GOSLAR

Stille Gäßchen mit historischen Fachwerkhäusern laden zu einem romantischen Spaziergang durch die 1000jährige Kaiserstadt ein. Die Altstadt Goslars wird Sie mit den vielen Geschäften, internationalen Restaurants, Museen, Galerien und dem kulturellen Flair ihrer zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Ihren Bann ziehen. Erleben Sie das spannungsvolle Wechselspiel zwischen historischer Kultur und moderner Kunst.

WELTKULTURERBE RAMMELSBERG

Das Museum und Besucherbergwerk Rammelsberg bietet nicht nur ein interessantes Übertage-Museum mit abwechslungsreichen Ausstellungen, sondern auch verschiedene Unter-Tage-Führungen. Erkunden Sie z. B. den Roeder-Stollen, in dem die gewaltigen Wasserräder bestaunt werden können, mit denen einst die Gruben entwässert und Erze gefördert wurden. Fahren Sie mit der Grubenbahn in den Berg hinein.

TAUSENDJÄHRIGE KAISERPFALZ

Die imposante Kaiserpfalz - ein Wahrzeichen der alten Kaiserstadt - wurde zwischen 1040 und 1050 errichtet und diente in der damaligen Zeit den Wanderkaisern als Residenz in Goslar. Auf zahlreichen Reichsversammlungen und Hoftagen wurde hier deutsche Geschichte geschrieben. In Führungen wird die Geschichte des heiligen Römischen Reiches erläutert, die im großen Saal auf bemalten Wandflächen abgebildet ist.

NATIONALPARK HARZ

Der Nationalpark Harz, die Harzer Schmalspurbahnen, Kästeklippen, Rabenklippen, Romkerhaller Wasserfall, der sagenumwobene Brocken, Bergwerke, Tropfsteinhöhlen, Stauseen, liebevoll restaurierte Städte und die malerischen Berglandschaften sind nur einige Beispiele für das Erlebnis Harz. Neben unzähligen Naturerlebnissen bietet der Harz und das Harzer Vorland auch zahlreiche attraktive kulturelle Highlihts.

WANDERN

Die Region rund um unser Hotel ist ein wahres Paradies für Wanderer. Insgesamt führen über 500 Wanderungen, 28 Fernwanderwege und 42 Themenwege durch die Region. Ob nun anspruchsvoll für die Geübten oder ganz entspannt für Ruhesuchende... entdecken und durchstreifen Sie lichte Mischwälder und dichte Nadelwälder, bunt leuchtende Bergwiesen, leise plätschernde Bäche und majestätische Talsperren.

MOUNTAINBIKE

Sie finden im Harz über 2200 km ausgewiesene Strecken, auf der Sie Ihre Kondition aufbauen und verbessern können, denn alles lässt sich mit dem Mountainbike erkunden. Der Bikepark in Goslar-Hahnenklee - mit 7 Abfahrten und einem Übungsparcours - bietet sowohl für Anfänger als auch für Profis puren Fahrspaß! Ob als Ausgangspunkt oder Zwischenstation - unser Hotel ist ideal für Ihre Mountainbike-Tour!

INTERESSANTE STAUSEEN

Oker-, Grane- oder Innerstetalsperre - ein Paradies für Spaziergänger, Wanderer, Radfahrer oder Inlineskater. An einer der großen Harzer Talsperren finden Sie pure Natur, denn die Stauseen lassen sich umwandern, mit dem Fahrrad umfahren oder auf Inline-Skatern erobern. Lassen Sie sich beeindrucken von imposanten Staumauern, genießen Sie die frische Waldluft oder Sie fahren auf dem Okerstausee mit dem Schiff.

WINTERSPASS IM HARZ

Im Winter bietet der Harz für Wintersportbegeisterte zahlreiche Pisten, Loipen und Schlittenwege sowie gut ausgeschilderte Winterwanderwege durch verzauberte Wintermärchen lassen das Herz jedes Winterfreundes höher schlagen. Mit Schneeschuhen lassen sich spannende Exkursionen durch den Tiefschnee unternehmen und auf Schlittschuhen können Sie elegante Pirouetten auf dem Eis drehen.

GOSLARER WEIHNACHTSMARKT

Auf dem Goslarer Weihnachtsmarkt, einem der schönsten in ganz Deutschland , duftet es verführerisch nach Zimt, Bratapfel, gebrannten Mandeln. Von der Kulisse des Marktplatzes romantisch eingerahmt, laden 80 urige, liebevoll dekorierte Holzhütten zum Bummeln und Schlemmen ein. Oder Sie lassen sich verzaubern von 50 großen weihnachtlich-romantisch beleuchteten Nadelbäumen in Goslars Weihnachtswald.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren